Filmcrew zündet Auto an: Die Feuerwehr muss den Brand löschen

Filmreifer Einsatz für die Berliner Feuerwehr. Bei einem Videodreh einer kleinen Produktionsfirma stand in der Nacht zu Montag plötzlich ein Auto in Brand. Zunächst waren die Retter um 3.15 Uhr ausgerückt, weil ihnen per Notruf ein Brand in einer leerstehenden Lagerhalle in der Melchiorstraße in Mitte gemeldet wurde.

Dort fanden die Einsatzkräfte ein lichterloh brennendes…Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung …read more

Source:: Berliner Zeitung – Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.