Flucht nach vorn

Seoul/Pjöngjang. Militärische Machtdemonstrationen wie jüngst die Entsendung einer riesigen US-Kriegsflotte vor die nordkoreanische Küste haben Pjöngjang ebenso wenig beeindruckt wie die vom Westen immer wieder verschärften Wirtschaftssanktionen. Kim Jong-un, der Anführer des stalinistischen, international völlig isolierten Regimes, scheint gegen jeden Druck von außen immun zu sein. Der 37-Jährige reagiert im Gegenteil, indem er seinerseits die Aufrüstung der Atommacht Nordkorea immer… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.