Neue Version: Mit dem neuen Whatsapp-Update bestimmen Sie, wer wichtig ist

Kein Messenger ist in Deutschland so beliebt wie Whatsapp. Perfekt ist die App deswegen natürlich noch lange nicht, deshalb legen die Entwickler immer wieder neue, kleine Features nach. Diesmal ist das iPhone dran: Whatsapp für iOS bekommt neue Funktionen – die Android-Nutzer schon kennen.

Mehr Ordnung in der Chat-Übersicht

Die praktischste sorgt dafür, dass die Chat-Übersicht ein bisschen weniger chaotisch wird. Die Sortierung nach den neuesten Nachrichten ist zwar praktisch, springt man viel zwischen Chats, wird es aber schnell unübersichtlich. Mit dem Update können nun auch iPhone-Nutzer die wichtigsten Chats oben anpinnen. Am Anfang ist das ungewohnt, nach kurzer Zeit sind der Partner oder die besten Freunde aber immer schnell gefunden.

Um einen Chat anzupinnen, wischen Sie in der Chat-Übersicht von links nach rechts über den entsprechenden Chat-Reiter. Achten Sie darauf, nicht zu weit zu wischen, sonst wird nur der Chat als ungelesen markiert. Tippen Sie nun einfach auf „Fixieren“, schon erscheint der Chat immer ganz oben. Wollen Sie wieder die alte Ansicht, gehen Sie genauso vor, wählen aber „Lösen“.WhatsApp_Block_9.40

Alben teilen und Dokumentenversand

Eine weitere Funktion macht das Teilen von Fotoalben leichter. Die gibt es seit einigen Monaten: Verschickt oder empfängt man mehr als vier Fotos in einem Rutsch, werden sie im Chat als gemeinsame Kachel angezeigt. Wollte man die Bilder weiterleiten, musste man das bisher aber noch einzeln tun. Mit dem Update kann man nun das ganze Album auf einmal weiterleiten. Dazu muss man es nur kurz gedrückt halten und „Alle weiterleiten“ wählen. Im aufklappenden Menü gibt es außerdem die Möglichkeit, das gesamte Album auf einmal aus dem Chat zu löschen.

Ebenfalls neu: Wie bei der Android-Version kann man nun Dokumente ohne Beschränkungen beim Dateityp teilen. Dazu wählt man das Plus-Symbol und dann „Dokument“. Da …read more

Source:: Stern – Digital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.