EIL: Nach den USA verlässt auch Israel die Unesco

Nach den USA hat auch Israel seinen Austritt aus der UN-Kulturorganisation Unesco verkündet. Das kündigte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu am Donnerstag in Tel Aviv an. Beide Länder werfen der Unesco eine israelfeindliche Haltung vor.
Die US-Regierung hatte den Austritt zuvor verkündet und mit „anti-israelischen Tendenzen“ in der Unesco und Zahlungsrückständen innerhalb der Organisation begründet.

Die „extreme Politisierung“ der Unesco sei zu einer „chronischen Peinlichkeit“ geworden, sagte die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley, der Mitteilung zufolge. Die Zugehörigkeit zu anderen UN-Organisationen werde ebenfalls weiter aus dieser Perspektive untersucht werden.

+++ Mehr in Kürze +++ …read more

Source:: The Huffington Post – Germany

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.