Nach Austritt der USA: Auch Israel scheidet aus der UNESCO aus

Nach den USA scheidet auch Israel aus der UNO-Kulturorganisation UNESCO aus. Das teilte das Büro von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu am Donnerstag in Jerusalem mit.

Das US-Aussendepartement gab in einer Mitteilung am Donnerstag bekannt aus der UNO-Kulturorganisation UNESCO auszutreten.

Da waren es nur noch 194 Mitgliederstaaten. US-Präsident Donald Trump (71) reagiere damit auf die „antiisraelische Tendenzen» in der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur. Der Ausstieg aus der Organisation sei seine Form des Protests, so das Magazin „Foreign Policy».

Nach dem Austritt der USA gab nun auch Israel ihr Aussscheiden aus der der UNO-Kulturorganisation bekannt. (SDA/rad)

…read more

Source:: Blick.ch – Ausland

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.