Überstanden

Wien. (jm/sir) Es ist geschafft. Ein wahrer Medienmarathon hat Donnerstagabend für Kandidaten und auch Zuschauer mit der sogenannten Elfefantenrunde, der Diskussion der Spitzenkandidaten von Parteien mit Klubstärke – Peter Pilz und Barbara Rosenkranz (FLÖ) waren nicht eingeladen – ein Ende gefunden. Nie zuvor hatte es vor einer Nationalratswahl so viele Fernseh-Duelle und auch andere TV-Formate gegeben. Rund 60 Debatten, dazu Spezialsendungen auf allen Kanälen – gefühlt jeden Tag… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.