#DoWhatYouWant – Sex mit dem Ex

2017-10-11-1507755312-9781413-IMG_8936.jpg

Das, was viele Menschen am Wenigsten wollen, ist, den/die Ex wiederzusehen. Schon klar, Trennungen sind nie etwas Schönes. Doch was ist eigentlich, wenn man ihn oder sie dann doch wieder sieht und einen plötzlich die Lust überkommt? Ist Sex mit dem oder der Ex eine gute Idee?

Zu allererst sollte man klarstellen, dass so einiges was wir alle so manchmal tun eine schlechte Idee sein könnte. Ob das simplerweise das Erledigen der Hausaufgaben auf den letzten Drücker oder ein One-Night-Stand, der sich als totales Desaster entpuppt, ist.

Der/die Ex als Trostpflaster

Gerade wenn ihr eine schwere Trennung hinter euch habt, kann ein/e Ex schon mal Abhilfe schaffen. Hier geht es nicht darum, sich den letzten Ex-Partner aus dem Gedächtnis zu vögeln, sondern vielmehr um sexuellen Trost. Auch wenn die Beziehung schon lange zurück liegt, kennt euch euer/eure Ex nunmal immer noch sehr gut und kann bei der Kummerbewältigung vielleicht besser helfen, als so manche/r BFF.

Das dies allerdings kein Allheilmittel ist, steht außer Frage. Die Sache kann eben nur gut gehen, wenn die Fronten klar geklärt sind: Wir sind und bleiben Ex. Das es hin und wieder Paare geben mag, die ihrer Liebe eine zweite Chance geben – mit Aussicht auf Erfolg, werd‘ ich nicht verschweigen. Doch jede/r unter euch sollte selbst wissen, ob ihr euch nochmal darauf einlassen wollt.

Man ist miteinander vertraut

Der Vorteil am Ex: Man kennt sich, weiß wie der andere tickt und was für Vorlieben er oder sie hat. Und genau das ist einer der größten Reize. Das, was man vielleicht in der aktuellen Beziehung im Bett vermisst, bringt der/die Ex mit. Während man bei einem ONS oft nicht weiß woran man ist, weiß man beim Sex mit dem Ex bereits im Vorfeld was einen erwartet. Das kann natürlich Fluch und Segen sein. Manche suchen …read more

Source:: The Huffington Post – Germany

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.