Zwei Neulinge mit Debüt: Schiesst Lugano-Janko Sions neuen Coach Jacobacci ab?

Im Tessin treffen heute in der Super League Lugano und Sion aufeinander. Bei Lugano könnte Marc Janko sein Debüt geben, auf der Sion-Bank sitzt neu Trainer Maurizio Jacobacci. Verfolgen Sie den Match ab 19 Uhr live!

Am Dienstag wurde Marc Janko im Tessin vorgestellt. Heute könnte der 34-jährige Ösi zu seinem Bianconeri-Debüt kommen. Lugano-Manager Giovanni Manna: „Die Spielberechtigung ist da, er steht im 18-Mann-Aufgebot für den Sion-Match.»

Zunächst wird der Stürmer wohl auf der Bank Platz nehmen. Teileinsatz möglich.

Sicher auf der Bank sitzen wird bei Gegner Sion Maurizio Jacobacci. Der 55-Jährige hat diese Woche Gabri als Trainer beim Schlusslicht abgelöst. (nl)

Verfolgen Sie den Match ab 19 Uhr live im Ticker!

…read more

Source:: Blick.ch – Sport

      

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.