Prinz Harry und Meghan Markle: Uhrzeit und Feier-Programm der Hochzeit des Jahres stehen fest

In nicht mal mehr als 100 Tagen werden sich Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle das Ja-Wort geben. Am 19. Mai findet die Hochzeit des Jahres in der St. George’s Kapelle in Windsor statt. Und zwar um Punkt 12 Uhr Mittags, wie der Kensington Palast nun bekannt gab. Die Zeremonie wird eine Stunde dauern. Das Eheversprechen nimmt den beiden der Erzbischoff von Canterbury, Justin Welby, ab. Der restliche Trauungsgottesdienst wird von David Conner geleitet, dem Dean of Windsor.

Mit der Kutsche durch Windor

Ein weiteres nun veröffentlichtes Detail der Hochzeit wird vor allem jene königlichen Fans freuen, die planen an dem großen Tag einen Blick auf das frisch verheiratete Paar zu erhaschen. Nach der Trauung werden Harry und Meghan in einer historischen Kutsche durch Windsor fahren. Von Windsor Castle geht die Fahrt über Castle Hill entlang High Street in Windor und zurück ins Schloss für die Feierlichkeiten. „Die beiden hoffen, die kurze Fahrt macht es möglich, dass noch mehr Menschen zusammen kommen können, um die Atmosphäre dieses sehr speziellen Tages genießen zu können“, heißt es aus dem Palast.

Bis zu 800 Gäste passen in die Kirche

Ob die Einladungen mittlerweile schon verschickt sind, hat der Palast hingegen noch nicht verraten. Die St. George’s Kapelle könnte bis zu 800 Gäste fassen. Die Hochzeitsfeier wird in der St. George’s Hall stattfinden, einem mächtigen Ballsaal in Windsor Castle. Nach einer kurzen Feierpause am späten Nachmittag wird es am Abend einen Empfang geben, zu dem Harrys Vater, Prinz Charles einlädt. Dieser soll wahrscheinlich in Frogmore House stattfinden, wo schon die romantischen …read more

Source:: Gala.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.