Die Elfe pfeift drauf

Das Thema Schrumpfen ist groß im Kommen: Nicht nur sind dazu zwei neue Kino-Filme entstanden, auch die Wiener Kammeroper weiß um den Reiz. Dort bescheidet man sich seit längerem nicht mehr mit Werken, die für kleine Bühne erdacht wurden; man experimentiert mit Mini-Fassungen von Repertoirestücken. Dabei wird nicht nur einiges an Orchesterballast, sondern auch so manche Opernminute gestrichen. Kein Angebot für Puristen, aber für Neulinge und Neugierige; und dank der ungewohnten Arrangements… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.