Biathlon-Damen müssen warten

Alpensia Pyeongchang. Der anhaltend heftige Wind hat die nächste Absage mit sich gebracht. Das Biathlon-Einzelrennen der Damen über 15 km in Alpensia/Pyeongchang wurde von Mittwoch auf Donnerstag vertagt. Es soll um 9.15 Uhr MEZ gestartet werden, danach folgen die Herren. Betroffen von der Absage sind für Österreich Theresa Hauser, Katharina Innerhofer und Dunja Zdouc. Zuvor war bereits wegen Sturmböen der Slalom der alpinen Skidamen abgesagt und auf Freitag verlegt worden. …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.