Oppositionschef Tsvangirai ist tot

Harare. Simbabwes Oppositionschef Morgan Tsvangirai (65) ist an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Das teilte Elias Mudzuri, einer der Vize-Chefs von Tsvangirais Partei Bewegung für Demokratischen Wandel (MDC), am Mittwoch über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Das Land habe damit eine „Ikone“ und einen „Kämpfer für die Demokratie“ verloren. …read more

Source:: Wiener Zeitung – Welt

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.