Ersan Mondtag : Theater-Shootingstar bringt sich als Dercon-Nachfolger ins Gespräch

Der als Shootingstar in der Theaterszene gefeierte Regisseur Ersan Mondtag bringt sich als möglicher neuer Intendant für die verwaiste Berliner Volksbühne ins Gespräch. Er stünde für die Nachfolge von Chris Dercon „selbstverständlich“ zur Verfügung, sagte Mondtag der österreichischen Nachrichtenagentur APA am Dienstag. Er wäre aber auch bereit, andere geeignetere Kandidaten zu unterstützen. „Hauptsache kein Rollback zu alt-etablierten Theatergrößen.“

Für den 31-Jährigen in Berlin geborenen Theatermann, der bei der Suche nach einer neuen Leitung zur…Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung …read more

Source:: Berliner Zeitung – Kultur

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.