Sagten zwei Bücher den Untergang der Titanic voraus?

Die Titanic galt als unsinkbar – und sank dennoch im Jahr 1912.

Die Titanic sank am 15. April 1912 Jahre zuvor erschienen zwei Bücher, deren Inhalte erschreckende Parallelen zeigten

Die Titanic – das Schiff, von dem es hieß, es sei “unsinkbar” – ist in der Nacht zum 15. April 1912 im Atlantischen Ozean gesunken. Bei dem Unglück starben mehr als 1.500 Menschen.

Und selbst wenn das Unglück bereits über 100 Jahre her ist: Die Geschichte fesselt die Menschen nach wie vor.

Wie das amerikanische Portal
19 Fotos zeigen, was nach dem Untergang der Titanic wirklich passierte

Selbstversuch in Trance: „Ich war in meinem früheren Leben auf der Titanic – das habe ich gesehen“
…read more

Source:: The Huffington Post – Germany

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.