Cannes im „Star Wars“-Fieber

„Ich habe Harrison Ford getroffen, und er hat mir Tipps gegeben“, sagt Alden Ehrenreich. „Er sagte, was er über die Figur von Han Solo denkt, und er sagte auch, dass ich das nicht weitererzählen dürfe, falls ich gefragt würde“. Beim Pressejunket zum neuen „Star Wars“-Spin-off in Cannes, wo „Solo: A Star Wars Story“ gerade seine Europapremiere gefeiert hat, wird viel gesagt, aber wenig verraten. Das ist so bei einer Franchise wie „Star Wars“: Alles hier soll ein Geheimnis bleiben… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.