„Reaktion lautet: Verlasst die Eurozone“

Rom/Wien. Die graue Eminenz der Fünf-Sterne-Bewegung (M5S), Beppe Grillo, ist Starkomiker – doch den Freunden eines stabilen Europa ist eher zum Weinen zumute. Im Verein mit der rechtspopulistischen Lega könnte die als Spaßfraktion gegründete Bewegung so ziemlich alles über Bord werfen, was den Bestand der Gemeinschaft sichern soll. Die Populisten wollen in dem mit 132 Prozent des Brutoinlandproduktes rekordverdächtig verschuldeten Land alle Defizitlatten reißen, Steuern wie auch das… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Europa

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.