Bachelor in Paradise: Sechs Singles haben die Liebe gefunden

„Ab jetzt ist alles anders“, läutete Moderator Florian Ambrosius (42) verheißungsvoll die letzte Runde von „Bachelor in Paradise“ ein. Keine neuen Kandidaten, aber trotzdem noch einmal jede Menge Verwirrung, Drama und Zärtlichkeiten. Denn heute lag es an den Kandidaten und Kandidatinnen der Kuppelshow, eine Entscheidung zu treffen: Alles auf die Karte der Liebe setzen oder das Paradies doch wieder als einsamer Single verlassen?

Annika (30, „Der Bachelor“-Staffel Leonard) fiel die Entscheidung nicht schwer. Sie hatte in der vergangenen Woche zwar von Sebastian (32, „Die Bachelorette“-Staffel Jessica) eine Rose bekommen, nachdem dieser ihr aber eröffnete, dass er sich nichts mit ihr vorstellen könne, zog sie die Reißleine. Wenn sie Sebastian nicht haben könne, sei ihre weitere Teilnahme „sinnlos“. Und so waren es nur noch 11 Singles, die sich für die bevorstehenden Dreamdates Gedanken über ihre Partnerwahl machen mussten.

Papa Janke übernimmt das Ruder… und verlässt das sinkende Schiff

In getrennter Männer- und Frauenrunde wurde heiß diskutiert, wer welche Gefühle zu wem hegt und ob sich daraus wirklich etwas Ernstes entwicklen könnte. Einer hatte dabei ganz besonders den Durchblick: der einzig wahre Bachelor vor Ort: Paul Janke (36, „Der Bachelor“ 2012). „Ihr seid mega sweet zusammen“, bestärkte er Domenico (35, „Die Bachelorette“-Staffel Jessica) in seiner Wahl von Evelyn (29, „Der Bachelor“-Staffel Sebastian). Auch Philipp (29, „Die Bachelorette“-Staffel Alisa) und seiner Auserwählten Pam (28, „Der Bachelor,-Staffel Oliver) verhalf er schließlich zum Dreamdate-Glück.

Nur in Sachen des eigenen Liebesglücks wollte es bei dem 36-Jährigen nicht so richtig klappen. Er musste das Paradies ohne Partnerin an seiner Seite verlassen, was er durchaus als „schade“ empfand, war er doch dort gewesen, um sich zu verlieben. Ähnlich erging es Svenja (23, „Der Bachelor“-Staffel Daniel) und Michi (27, „Die Bachelorette“-Staffel Jessica), bei denen es für eine gemeinsame Zukunft …read more

Source:: Gala.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.