Teherans Horrorszenario

Piräus. Erstmals werden ein iranischer und ein israelischer Fußball-Internationaler gemeinsam in derselben Clubmannschaft spielen. Der Vizekapitän des iranischen Nationalteams, Ehsan Hajsafi, und Israels Kapitän Bibras Natcho stehen nun beim griechischen Erstligisten Olympiakos Piräus unter Vertrag. Der 30-jährige Natcho kam ablösefrei von ZSKA Moskau, der 28-jährige Hajsafi von Panionios Athen. In der Islamischen Republik Iran wird dieser Transfer nach Einschätzung von Beobachtern hohe Wellen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.