„Wien hat Glück, so lange es Westwind gibt“

Wiener Journal: Die Erderwärmung schreitet voran. In Österreich gibt es heuer bereits fünf außergewöhnlich warme Monate. Hitzewellen sind nun ein natürlicher Zustand im Sommer. Werden diese klimatischen Veränderungen zum Dauerzustand? Rudolf Giffinger: Der Klimawandel kann nicht aus einzelnen Wetterereignissen abgeleitet werden. Faktum ist auf jeden Fall, dass wir global gesehen, eine derzeit langfristige Periode der Erderwärmung erleben. Allerdings mit regional großen Unterschieden… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.