Salzburg gewann gegen harmlose Austria

Wien. Serienmeister Red Bull Salzburg hat auch das dritte Saisonspiel in der Fußball-Bundesliga für sich entschieden. Das Team von Marco Rose hält nach einem souveränen 2:0 (1:0) gegen Austria Wien bei neun Punkten. Patson Daka (38.) und Munas Dabbur (77.) sorgten für einen verdienten Sieg gegen harmlose Gäste. Dabbur traf dabei auch im fünften Saisonpflichtspiel und vollendete eine gelungene Generalprobe für das Rückspiel der Champions-League-Qualifikation am Dienstag gegen Shkendija Tetovo… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.