Schweizer Triumph an Kunstturn-EM: Oliver Hegi holt Gold am Reck und Bronze am Barren!

Oliver Hegi (25) ist Europameister! Der Schweizer turnt sich in Glasgow am Reck zu Gold. Auch am Barren erreicht der Aargauer das Podest.

Mit dem Schweizer Kunstturn-Team verpasste Oliver Hegi die Medaillen um nur 2.5 Punkte. Solo läuft es dem 25-Jährigen besser: Hegi holt am Reck Gold, ist Europameister!

Mit 14.700 Punkten gelingt dem Aargauer eine Super-Übung im Final. Er lässt damit sämtliche Konkurrenten hinter sich.

Dazu Bronze am Barren

Nach der tollen Qualifikation zählt der Aargauer im Final auch hier zu den Medaillenkandidat. Hegi kann dem Druck standhalten. Der Schweizer turnt sich auch am Barren zu einer Medaille, es ist die bronzene!

Er zeigt einen Durchgang beinahe ohne Fehler. Einzig beim Abgang muss er einen kleinen Ausfallschritt einbauen. Dieser lässt ihn bis zum Schluss zittern, da der Deutsche Nils Dunkel, der auf Platz Vier landet, ebenfalls einen souveränen Durchgang zeigt. Vor Hegi stehen zwei Russen – Artur Dalaloyan und David Belyavskiy.

Henji Mboyo, der zweite Schweizer im Barrenfinal, landet nach einem Sturz im Abgang auf dem siebten Platz. Doch es wird klar: Dem 19-Jährigen Zürcher gehört die Zukunft. (fss)

…read more

Source:: Blick.ch – Sport

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.