KULTUR

Pornos: Stilvolle Erotikfilme für Frauen

Pornos hatten lange Zeit ein Schmuddel-Image und waren meist auf Männer ausgerichtet. Deswegen ergreifen immer mehr Frauen selbst die Regie und erarbeiten Erotikfilme speziell für Frauen und Paare. So auch Bella Thorne, 21. Der einstige Disney-Star hat in Zusammenarbeit mit dem Streaming Dienst „Pornhub“ den Erotikstreifen „Her & Him“ abgedreht. Ihr Regie-Debüt wird zum ersten Mal im September beim Filmfestival in Oldenburg gezeigt. Bis dahin müssen Sie sich aber nicht gedulden, denn GALA verrät Ihnen schon vorher, wo Sie stilvolle Pornos für Frauen finden.

Realitätsnahe Softpornos statt Hardcore-Filme

Männer haben es bei der Suche nach Pornos deutlich einfacher: Sie geben Stichworte wie etwa Analsex, Blowjob, Bondage oder Dreier auf Seiten wie Pornhub oder YouPorn ein. Bei den meisten der folgenden Filmchen ist die Frau innerhalb von 20 Sekunden erregt und möchte vom Mann in sämtlichen Sexstellungen genommen werden. Weiblichen Zuschauern sagen diese Art von Pornos jedoch häufig nicht zu, zumal sie meist unrealistische Körperideale mit sich bringen. 21: Schauspielerin war pornosüchtig – spoton_article_721761

Die Mission von Pornoregisseurinnen wie Erika Lust

Erika Lust, eine der bekanntesten Pornomacherinnen unserer Zeit, hat deswegen eine Mission, die sie bei einem Ted Talk formuliert: „Besonders Frauen scheinen sich immer noch für ihre Körper zu schämen, für ihr Geschlecht, für ihre Pornografie, für ihre Fantasien, weil es erst seit kurzer Zeit für sie gesellschaftlich akzeptabel ist, sie zu genießen. Alles, was wir über diese Dinge erfahren, ist durch männliche Meinungen und Wünsche geprägt. Daher ist es notwendig, dass wir das durch Erschaffen unserer eigenen Identität überwinden und unsere Sexualität vollkommen genießen können.“
Pornos für …read more

Source:: Gala.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.