KULTUR

Promi-News: Sie zeigt ihre Kaiserschnittnarbe

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker14. August 2019Ramona Stöckli zeigt ihre Kaiserschnittnarbe

Die ehemalige „Bachelor“-Teilnehmerin Ramona „Mona“ Stöckli ist seit November 2018 stolze Mutter eines gesunden Mädchens. Doch schon damals lässt sie per Instagram verlauten, dass die Geburt nicht ganz problemlos gelaufen ist. Nun zeigt sie sich bei Instagram mit ihrer kleinen Clea Sophie auf dem Arm – und dabei fällt ein Detail ganz besonders auf: ihre Kaiserschnittnarbe.

Ramona StöckliUnter dem Bild berichtet die Blondine von den Strapazen bei der Entbindung. „Wie oft hört man Sätze wie: ein Kaiserschnitt ist die einfachere Variante einer Geburt / weniger gefährlich weil geplant etc. … Ich habe einen Kaiserschnitt bekommen – wenn auch ungeplant und als Notkaiserschnitt, und dennoch würde ich heute durch meine Erfahrung behaupten, ein Kaiserschnitt ist nicht der einfachere Weg einer Geburt. Es ist ein anderer.“

Sie habe vor Angst gezittert, weil sie an Händen und Füßen angebunden wurde – 20 Minuten später sei sie aufgewacht und ihr Kind war da. Für all diejenigen, die denken, ein Kaiserschnitt sei der einfachere Weg, zählt die Zweitplatzierte von 2013 einige Fakten auf. Unter anderem, dass eine Bauch-OP mit eine der schwierigsten Eingriffe ist und man noch Tage danach höllische Schmerzen erleidet. Dennoch sei es ihre Lieblingsnarbe. Weil sie „eine genau so schmerzvolle wie auch glückliche Geschichte erzählt und mir das wertvollste Geschenk meines Lebens gemacht hat.“

Til Schweiger: Er richtet süße Worte an seine Ex-Frau Dana

Til Schweiger, 55, ist bereits seit rund 14 Jahren von seiner Ex-Frau Dana getrennt. Dennoch verbindet die beiden noch eine ganze Menge – unter anderem ihre vier Kinder Valentin, Luna, Lilli und Emma. Mit seinem neuesten Posting bei Instagram beweist der Schauspieler, dass man auch nach einer Scheidung noch respektvoll miteinander umgehen kann.

Til SchweigerDas Bild zeigt den Schauspieler und seine damalige Liebe in Wien im Jahr 1994. Unter …read more

Source:: Gala.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.