KULTUR

Intimpflege : Die 4 Dos und Don’ts der Intimhygiene

Häufig gemachte Fehler bei der Intimpflege und die falschen Produkte sorgen dafür, dass der pH-Wert der Vagina aus dem Gleichgewicht kommt. Die Folge: Unangenehme Pilzinfektionen, die im Intimbereich für Jucken, Brennen und Nässen sorgen. Das will wirklich keiner. Deswegen hat GALA für Sie die wichtigsten Dos und Don’ts der Intimpflege zusammengefasst.

1. Intimpflege: Die Vagina richtig reinigen

Der Intimbereich kann nicht – wie der restliche Körper – mit parfümiertem Duschgel eingeschäumt und abgeduscht werden, denn: Die Vagina einer Frau hat mit 3,8 bis 4,4 einen niedrigeren pH-Wert, als die restliche Haut (5,5). Der Grund: Milchsäurebakterien (Laktobazillen) sorgen für ein saures Milieu, um das Wachstum von Krankheitserregern zu behindern und damit die Vagina vor Infektionen zu schützen.

Führt man die Intimpflege falsch durch, gerät der pH-Wert durcheinander und die Vagina ist anfälliger für Infektionen. Ein weiteres Problem: Im Scheiden-Milieu kommen eine geringe Menge an Pilzsporen (Pathogene) vor. Diese potenziell schädlichen Keime sind solange unbedenklich, solange der pH-Wert unter 4,5 liegt. Steigt dieser durch Hygienefehler an, kann eine Pilzinfektion entstehen.

Um all dies zu verhindern, beachten Sie folgende wichtige Punkte der Intimpflege:

Die äußeren und inneren Schamlippen mit der Hand oder einem Einmalwaschlappen waschen. Dabei den Waschlappen oder die Hand von innen nach außen und von vorne nach hinten führen.Wenn Stoffwaschlappen, dann alle drei Tage wechseln und bei 60 Grad waschen.Die inneren Schamlippen nur mit lauwarmem Wasser waschen.Die äußeren Schamlippen mit speziellen Intim-Waschlotionen reinigen, die einen pH-Wert von unter 4,5 besitzen.Auf Feuchttücher, Körperpuder, Scheidenspülungen oder Intimsprays verzichten. Diese können das Scheidenmilieu negativ beeinflussen.

Intimpflege: Gesunde und glatte Haut

2. Intimpflege nach dem Sex oder dem Toilettengang: So gehtsIntimpflege nach und während dem Sex

Die Intimpflege hört nicht nach dem Duschgang auf. Auch während oder nach dem Sex gibt es einiges zu beachten. Kondome …read more

Source:: Gala.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.