POLITIK

Deutschland machte Schulden wie noch nie

Durch die Corona-Pandemie hat der Bund in Deutschland im vergangenen Jahr so hohe neue Schulden gemacht wie noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik. Insgesamt wurden zusätzliche Kredite von 215,4 Milliarden Euro aufgenommen, wie das Finanzministerium am Freitag mitteilte. Damit wurde der bisherige Rekordwert vom ersten Corona-Jahr 2020 in Höhe von 130,5 Milliarden Euro deutlich übertroffen. Dazu trug auch bei, dass die neue Regierung aus SPD, Grünen und FDP 60 Milliarden Euro an… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

(Visited 1 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.