KULTUR

Große Marvel-Verantwortung: Er ist der wichtigste MCU-Star in den kommenden Jahren

Das MCU hat in den kommenden Jahren einiges vor und will eine noch größere Staransammlung als in den vorherigen Jahren präsentieren. Doch vor allem auf einen Darsteller kommt es besonders an.

Nach etlichen Monaten der Unklarheit steht es jetzt fest: Das Marvel Cinematic Universe (MCU) befindet sich offiziell mitten in der Multiverse-Saga und wird mit „Avengers: The Kang Dynasty“ und „Avengers: Secret Wars“ zwei große neue Eventfilme präsentieren. Die dürften „Avengers: Endgame“ locker übertrumpfen, allein weil sie aller Voraussicht nach deutlich mehr Marvel-Held*innen als je zuvor zusammenbringen werden. Das kündigte Kevin Feige, Präsident von Marvel Studios und COO von Marvel Entertainment, bereits an.

Zudem verriet er im Anschluss an all die MCU-Enthüllungen auch, auf wem in der Multiverse-Saga eine besonderes hohe Verantwortung lastet. Marvel-Fans dürfte wenig überraschen, dass es sich dabei um Jonathan Majors handelt, den wir im „Loki“-Finale zunächst als Jener der bleibt kennenlernten, der aber in „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“ endlich auch als neuer Oberbösewicht Kang der Eroberer die Bühne betritt. Es kommt nicht von ungefähr, dass „Avengers 5“ seinen Namen im offiziellen Titel trägt. Feige ist sich aber sicher, den richtigen Mann mit dieser Aufgabe zu betrauen, wie er im Interview mit Phase Zero, dem Interview-YouTube-Kanal von Comicbook.com, verriet:

„Ich würde auf niemandes Schultern die Multiverse-Saga lieber abladen als auf seinen. Es ist wirklich beeindruckend, was Jonathan Majors zu leisten imstande ist. Und all seine unterschiedlichen Inkarnationen von Kang, Varianten, wenn man so will, die wir von ihm sehen werden. Es ist wirklich ziemlich cool.“

So wird sich Kang von Thanos unterscheiden

Majors hat große Fußstapfen zu füllen, schließlich ist er als zeitreisender Multiversum-Bösewicht der Nachfolger von Thanos (Josh Brolin), der in der vorherigen Infinity-Saga den Oberschurken gab. Er muss also nicht nur praktisch alle Titel der MCU Phasen 4 bis 6 mehr oder weniger miteinander verbinden, was deutlich mehr als in der …read more

Source:: Kino.de – Movienews

(Visited 2 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.