KULTUR

Vorschau: TV-Tipps am Samstag (06.08.2022)

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Samstag auf einen Blick.

20:15 Uhr, Das Erste, Der Tod kommt nach Venedig, Krimi

Unter rätselhaften Umständen ertrinkt der Restaurator Lukas Albrecht (Roman Binder) im Canale dei Marani in Venedig. Während der bequeme Commissario Santo (Rudy Ruggiero) keinen Ansatz für eine Straftat sieht, stößt sich die Witwe des Opfers an Details. Anna (Alwara Höfels), die mit ihrem elfjährigen Sohn (Filip Wyzinski) aus Wien anreist, glaubt nicht an einen Unfall: Ihr Mann hatte keinen Alkohol im Blut, kannte die Lagune und konnte schwimmen!

20:15 Uhr, Sat.1, Man lernt nie aus, Komödie

Der verwitwete Rentner Ben (Robert De Niro) langweilt sich im Ruhestand und beschließt, ein Praktikum im Online-Modeunternehmen von Jules Ostin (Anne Hathaway) zu machen. Ben fühlt sich schnell wohl in seinem neuen Job, und auch mit den jungen Kollegen kommt er gut aus. Doch Jules bleibt auf Distanz – bis Ben für ihren Chauffeur einspringt, und die beiden sich näher kennenlernen.

20:15 Uhr, ZDF, Giovanni Zarrella präsentiert: 30 Jahre Andrea Berg, Schlagershow

Seit 30 Jahren begeistert Andrea Berg ihre Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihr Debütalbum „Du bist frei“ war 1992 der Beginn einer außergewöhnlichen Karriere. Unzählige Hits und Charterfolge folgten und machten die gebürtige Krefelderin zu einer der erfolgreichsten Sängerinnen im deutschsprachigen Raum. Grund genug für Giovanni Zarrella, die Ausnahmekünstlerin in einer großen Samstagabendshow zu würdigen und ihr zu Ehren ein fulminantes Jubiläumskonzert auszurichten.

20:15 Uhr, ProSieben, Joko und Klaas gegen ProSieben – Klaas‘ persönliches Best-of, Show

Im Kampf zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber um 15 Live-Minuten fordern Klaas Heufer-Umlauf und …read more

Source:: Gala.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.