KULTUR

Dienstag im TV: Der für viele immer noch beste Action-Film mit Liam Neeson

In Liam Neesons Karriere war dieser Film ein Meilenstein und ist auch nach 14 Jahren immer noch ein echtes Highlight. Nun läuft der kultige Actioner erneut im TV. 2008 kam mit „96 Hours – Taken“ ein echter Kracher auf den Filmmarkt, in dem Liam Neeson als ehemaliger Geheimagent Bryan Mills seine Tochter aus den Fängen eines albanischen Menschenhändlerrings befreien muss. Um sie zu retten, bleiben ihm nur 96 Stunden, da sie danach weiter verkauft wird und nicht mehr zu finden sein wird. Falls ihr den Action-Kracher noch nicht gesehen haben solltet, könnt ihr dies am Dienstag, den 22. November 2022 um 20:15 Uhr auf RTL NITRO nachholen. Der kultige Action-Thriller ist außerdem auch im Stream auf Disney+ verfügbar. „96 Hours – Taken“ hat euch Lust auf noch mehr Action gemacht? Wir zeigen euch in unserem Video die besten Action-Filme auf Netflix. Auch nach 14 Jahren immer noch einer der besten Action-Filme Obwohl „96 Hours – Taken“ 2008 erschien und somit schon 14 Jahre alt ist, zählt der Film zu den Klassikern im Action-Genre. Auf Rotten Tomatoes hat der Film eine stolze Publikumsbewertung von 85 % und auf IMDb erreicht er 7,8 von 10 Sternen! Außerdem sprechen die Umsätze für sich: Mit einem Einspielergebnis von 226,8 Millionen US-Dollar bei einem Budget von ungefähr 25 Millionen US-Dollar kann sich der Film auf jeden Fall als Erfolg betiteln lassen – und ging zurecht in die Filmgeschichte ein.  Liam Neesons überzeugt in seiner ikonischen Rolle Auch Bryan Mills‘ Drohung an die Entführer seiner Tochter ging in die Geschichte der Action-Filme ein:  „Ich weiß nicht, wer Sie sind. Ich weiß nicht, was Sie wollen. (…) Aber wenn Sie meine Tochter nicht gehen lassen, werde ich nach Ihnen suchen. Ich werde Sie finden und ich werde Sie töten.“ (Original: „I don’t know who you are. I don’t know what you want. (…) But if you don’t let my daughter go, I …read more

Source:: Kino.de – Movienews

(Visited 1 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.