KULTUR

Chanel Iman: Das Supermodel ist zum dritten Mal Mutter geworden

Chanel Iman ist zum dritten Mal Mutter geworden, diese freudige Nachricht teilt sie mit ihrem Partner, Footballprofi Davon Godchaux, auf Instagram. 

Anfang Mai gab Chanel Iman auf ihrem Instagram-Account bekannt, dass sie schwanger sei. Es ist die dritte Schwangerschaft für das Supermodel, jedoch das erste gemeinsame Kind mit ihrem Partner, dem Footballprofi Davon Godchaux. Die anderen zwei Kinder stammen aus der vorherigen Ehe mit Sterlin Shepard, von dem sie sich 2022 scheiden ließ.  

Chanel Iman zeigt erstes Bild ihres neugeborenen Babys

Es ist die Krönung eines ereignisreichen Jahres für das Paar. Nicht nur die Babynews machte im Mai den Umlauf, so hielt der werdende Vater noch im selben Monat um die Hand von Chanel Iman an. Diese sagte natürlich Ja, eine Hochzeit erfolgte bisher noch nicht, was nur zu verständlich ist mit wachsender Babykugel. Im Gegensatz zu den zwei Schwangerschaften davor, soll jedoch die dritte Schwangerschaft durchaus ruhiger für das Model verlaufen sein. In einem Interview mit „People“ verrät sie: „Ich denke, mein Körper ist einfach an den Prozess der Schwangerschaft gewöhnt und ich weiß, was mich erwartet, sodass ich etwas weniger nervös bin und in meiner Schwangerschaft viel ruhiger bin.“ 

Diese Ruhe ist auch auf dem ersten Bild mit dem neugeboren Baby zu sehen, das Chanel und Davon mit ihrer Tochter Capri Summer Godchaux im Krankenhaut zeigt. Eingehüllt in Decken kuschelt es sich an seine beschützende Mutter. Was für ein süßer Schnappschuss. Das Kind ist am 19. September zur Welt gekommen, die Uhrzeit ist nicht bekannt.

Unter dem Instagram-Post sammeln sich bereits wenige Stunden nach der Geburt über Tausend Kommentare von Follower:innen, die dem frisch gebackenen Paar zum Kind gratulieren möchten. Darunter auch ein Beitrag der New England Patriots, …read more

Source:: Gala.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.