Weltweit größte Cholera-Epidemie im Jemen

Niemals zuvor sind auf der Welt so viele Menschen in einem einzigen Jahr an Cholera erkrankt, wie derzeit im Jemen. Die von Juli bis September erwartete Regenzeit könnte die Krise in dem Bürgerkriegsland noch deutlich verschärfen, warnte die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam am Freitag. Mehr als 600.000 Jemeniten könnten sich mit der oft tödlichen Durchfallerkrankung anstecken. Ein „Armutszeugnis für die internationale Gemeinschaft“ nannte Nigel Timmins, Leiter der Nothilfeprogramme… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Welt

Proteste in Polen gegen umstrittene Justizreform

Zehntausende Polen haben am Donnerstag gegen die Justizreform der Regierung protestiert. Vor dem Warschauer Präsidentenpalast versammelten sich nach Angaben der Stadt rund 50.000 Demonstranten. Die Polizei sprach nur von 14.000 Teilnehmern. Sie forderten Präsident Andrzej Duda auf, sein Veto gegen die am Donnerstag vom Parlament beschlossene Neuordnung des Obersten Gerichts einzulegen. Durch die Reform der Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) sehen die Demonstranten die Unabhängigkeit… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Europa