Das Land der gefallenen Präsidenten

Sao Paolo. In Brasilien klickten wieder einmal die Handschellen: Ex-Präsident Michel Temer (2016 – 2018), der nach der umstrittenen Amtsenthebung von Dilma Rousseff an die Macht kam, wird Korruption vorgeworfen. Temer wurde auf dem Rücksitz seines Wagens verhaftet, kurz nachdem er seinen Wohnsitz im Nobelstadtteil Pinheiros im Westteil Sao Paulos verlassen hatte. Beamte der Sondereingreifgruppe GPI der Bundespolizei in Kampfuniform und mit Maschinengewehr im Anschlag hielten den Wagen an… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Welt