Sorgsam gepflegter Mythos

Es gibt Tage im Leben, an die man sich auch noch Jahrzehnte später so erinnert, als ob es gestern gewesen wäre. Für mich war der 22. November 1963 so ein Tag. Ich war damals Student in Göttingen. An jenem Freitag ging ich wie üblich nach der Vorlesung mit einigen Freunden in unsere Studentenkneipe – zur Vorbereitung auf das Wochenende. Diesmal war alles anders. Als wir die Kneipe betraten, herrschte dort eine merkwürdige Stille. Einer meinte: „Kennedy ist ermordet worden… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

Die Waffenkammer leert sich

Wien. Eine der wohl stärksten Waffenkammern der Medizin leert sich zunehmend – die der Antibiotika. Denn weltweit steigt die Resistenz von Krankheitserregern rasant. Kommt es nicht rasch zu Gegenmaßnahmen, werden die Handlungsspielräume immer kleiner, warnen Experten anlässlich der Weltantibiotikawoche. Besonders widerstandsfähige Keime verursachen europaweit jährlich 33.000 Todesfälle, weil Antibiotika nicht mehr wirken. Weltweit sind es rund 700.000, so die Zahlen der… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wissen